Aktuelle Meldungen

 

 

Dudelsäcke wieder bei uns in Laufen zu Besuch

Im Oktober kommen wir wieder in den Genuss des bekannten Dudelsackfestivals „Sack-pfeifen in Schwaben“, das vom 17. bis 22. Oktober im Haus der Volkskunst in Balingenstattfinden wird. Zu diesem Anlass werden zwei dieser Weltklasse-Pfeifer am 21.10.2018um 10 Uhr unseren Gottesdienst in Laufen mit...

mehr

Unsere Kirchengemeinde sagt „Herzlichen Dank“ für die Erntegaben

Es war wieder ein großartiges Erlebnis: Die beiden Erntealtäre in unserem Gemeinde-zentrum und in unserer Kirche. Mit viel Phantasie und Detail-Liebe wurde hier geschmückt.Ohne die vielen Sachspenden wäre das nicht möglich gewesen: Vielen, vielen herzlichenDank an alle Spenderinnnen und Spender. In...

mehr

„Farbe kommt in dein Leben!“

Jetzt ist es bald soweit. Was wir schon lange angekündigt haben, beginnt nächste Woche. Unter dem Motto „Farbe kommt in dein Leben“ kann man an insgesamtvier Abenden hören, sehen und erleben, wie Jesus unterschiedlichen Menschenbegegnete, so dass neues Licht ins Leben hineinscheint, neue Farben...

mehr

Rückblick auf den Ausflug unserer Reifen Runde

Die Reife Runde darf auf einen gelungenen Ausflug zurückblicken.Wir starteten zur Mittagszeit um 12 Uhr an der Kirche Laufen – rechtzeitig, um dieweite Strecke nach Bad Waldsee gut unter die Räder zu nehmen. Um 13.30 Uhr landeten wir wohlbehalten dann am Hof der Mostbauers- und Aroniabauersfamilie...

mehr

Rückblick auf das Gemeindefest – „Danke für das schöne Fest!“

Das Wetter war ein Geschenk des Himmels: Es war besser als die Vorhersage, dasses ab 13 Uhr regnen würde. Der Regen hat sich bis 15 Uhr Zeit gelassen. Wahr-scheinlich spielte die Musikkapelle Frohsinn so wunderbar schön, dass der Himmelein Einsehen hatte. Und wirklich: Erst nachdem die Musiker ihre...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Hilfe für Menschen in Krisensituationen

    Ein Mädchen überlebt ein Schiffsunglück im Mittelmeer, alleine fliegt sie zurück nach Deutschland – und jetzt? Flughafenseelsorger Dieter Kleinmann kümmert sich um in Not geratene Reisende, die in Stuttgart landen. Die Sorgen der Flughafenmitarbeiter gehören ebenso zu seinen Aufgaben wie gestrandete Passagiere mit Autoritätsproblemen. Dieses Jahr feiern die Kirchlichen Dienste auf dem Flughafen und der Messe 20-jähriges Bestehen.

    mehr

  • „Liebe ist individuell“

    Eine Kampagne rund um das Thema Liebe hat die Flughafenseelsorge Stuttgart aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens initiiert. Unter dem Motto „Ich habe nie aufgehört, dich zu lieben“ startet sie am 22. Oktober am Stuttgarter Flughafen.

    mehr

  • „Auf der Grenze“

    Zum Landesprädikantentag am Sonntag, 21. Oktober, in Aalen werden rund 150 Teilnehmer erwartet. Landesprädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden erklärt im Interview mit Ute Dilg, warum deren Dienst für die Evangelische Landeskirche in Württemberg so wichtig ist.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de